Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Blumenstrauß Überraschung

01 Nehmen Sie sich Zeit füreinander! Auch wenn Sie am Ende des Tages erschöpft nach Hause kommen, ist dies wichtige Beziehungspflege: mindestens 4 Minuten Zeit am Tag, um dem anderen Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit zu schenken. Alle Bildschirme solange ausschalten.

 

02 Hören Sie zu! Welche Bedürfnisse hat Ihr Partner? Und gehen Sie sicher, dass auch Ihre Bedürfnisse gehört werden.

03 Simpel aber hilfreich: Wichtiges nie mit leerem Magen besprechen. Der Treibstoff für das Gehirn ist Glukose. Diese wird auch benötigt, um reflexhafte negative Gefühle im Zaum zu behalten.

04 Sie möchten zusammenziehen? Wenn es irgend möglich ist, ziehen Sie in eine neue gemeinsame Wohnung.

05 Fokussieren Sie stärker auf das, was in der Beziehung funktioniert. Anstelle von "Immer lässt du die Wäsche rumliegen" lieber "Ich bin wirklich froh, dass du mir mit den Kindern  hilfst, so dass ich am Wochenende zum Sport gehen kann".

06 Planen Sie regelmäßig schöne Dinge zu zweit, nicht nur Bewältigung des Alltags.

07 Sex wird überbewertet in unserer Gesellschaft. Aber lassen Sie ihn nicht unter den Tisch fallen. Wechseln Sie sich ab, die Initiative zu ergreifen. Planen Sie Zeit dafür ein.

Merken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen